Angebote zu "Sache" (315465 Treffer)

Die Sache mit dem Ich
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Einfach rasend gut: die Reportagen des Schriftstellers und Journalisten Marc Fischer Niemand tanzte so elegant auf der Grenze zwischen Literatur und Journalismus wie der viel zu jung gestorbene Marc Fischer. In seinen Reportagen für Tempo, den Spiegel, den Stern, Welt am Sonntag, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Vanity Fair und andere Publikationen zeigt er sich nicht nur als glänzender Geschichtenerzähler, als Reporter, der sich an Orte vorwagt, die andere gar nicht auf der Landkarte haben, sondern es gelingt ihm immer wieder das Kunststück, eine scheinbar alltägliche journalistische Situation in eine irrwitzig lustige, zutiefst wahre Geschichte zu verwandeln. Radikale Subjektivität gepaart mit einem zärtlichen Blick für den Gegenstand. Marc Fischer zeigt uns, dass gute Geschichten überall zu finden sind: in Tokio, Nairobi, Miami, Berlin. Bei Pop stars, Models, Politikern. Aber auch unter Freunden, in unserer Vergangenheit, in der Straße, in der wir leben, in uns.Die Veröffentlichung seiner gesammelten Reportagen hat Marc Fischer noch kurz vor seinem Tod im April 2011 vorbereitet. ´´Andere Schreiber besitzen einen Ton, er hatte Sound. Seine Zeilen hatten einen Soul und einen Groove, den man selten findet in deutschen Texten.´´ (Dirk Peitz, Süddeutsche Zeitung) ´´All seine Texte, egal wie kurz oder beiläufig, waren Erzählungen, denen man lauschen mochte wie einer Stimme am Lagerfeuer. Man merkte Fischers Stimme an, wie sehr er Herman Melville liebte und Joseph Roth, Handke und Murakami.´´ (Andreas Rosenfelder, Die Welt) ´´Er begriff das Schreiben als Abenteuer, als eine Reise mit oft ungewissem Ausgang, die anzutreten er den Leser trotzdem locken wollte. Inspiriert vom New Journalism eines Gay Talese stieg Fischer sehr jung Mitte der Neunzigerjahre beim Monatsmagazin ´Tempo´ zum Star auf.´´ (Der Spiegel)

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Gay Berlin
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Winner of Randy Shilts Award In the half century before the Nazis rose to power, Berlin became the undisputed gay capital of the world. Activists and medical professionals made it a city of firsts-the first gay journal, the first homosexual rights organization, the first Institute for Sexual Science, the first sex reassignment surgeries-exploring and educating themselves and the rest of the world about new ways of understanding the human condition. In this fascinating examination of how the uninhibited urban culture of Berlin helped create our categories of sexual orientation and gender identity, Robert Beachy guides readers through the past events and developments that continue to shape and influence our thinking about sex and gender to this day.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Gay Berlin
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

An unprecedented examination of the ways in which the uninhibited urban sexuality, sexual experimentation, and medical advances of pre-Weimar Berlin created and molded our modern understanding of sexual orientation and gay identity. Known already in the 1850s for the friendly company of its ´´warm brothers´´ (German slang for men who love other men), Berlin, before the turn of the twentieth century, became a place where scholars, activists, and medical professionals could explore and begin to educate both themselves and Europe about new and emerging sexual identities. From Karl Heinrich Ulrichs, a German activist described by some as the first openly gay man, to the world of Berlin´s vast homosexual subcultures, to a major sex scandal that enraptured the daily newspapers and shook the court of Emperor William II-and on through some of the very first sex reassignment surgeries-Robert Beachy uncovers the long-forgotten events and characters that continue to shape and influence the way we think of sexuality today. Chapter by chapter Beachy´s scholarship illuminates forgotten firsts, including the life and work of Dr. Magnus Hirschfeld, first to claim (in 1896) that same-sex desire is an immutable, biologically determined characteristic, and founder of the Institute for Sexual Science. Though raided and closed down by the Nazis in 1933, the institute served as, among other things, ´´a veritable incubator for the science of tran-sexuality,´´ scene of one of the world´s first sex reassignment surgeries. Fascinating, surprising, and informative-Gay Berlin is certain to be counted as a foundational cultural examination of human sexuality.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Berlin Then and Now als Buch von Nick Gay
€ 21.99 *
ggf. zzgl. Versand

Berlin Then and Now:Damals und Heute Nick Gay

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 17, 2019
Zum Angebot
Axel Hotel Berlin - Gay only
€ 228.00 *
ggf. zzgl. Versand

DZ/Ü

Anbieter: FTI - Pauschal
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Axel Hotel Berlin - Gay only
€ 228.00 *
ggf. zzgl. Versand

DZ/Ü

Anbieter: 5vorflug - Lastmi...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Gay Marketing. Ein problematisches Zielgruppenm...
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,5, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim, Veranstaltung: Produkt- und Zielgruppenmarketing, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Schwule gelten als äußerst lukrativ, kommunikativ und konsumfreudig - mit einem ausgeprägten Hang zur Exklusivität. Innovativ und kreativ werden Homosexuelle als Trendsetter in Sachen Mode, Lifestyle und Kultur gehandelt.2 Stimmen diese Vorurteile tatsächlich? Immer mehr Unternehmen umwerben die ´´rosa Kundschaft´´. Eine direkte Ansprache der Zielgruppe bleibt jedoch meist aus. Eine Studie von mi.st Consulting belegt, dass von allen untersuchten Werbespots, die ein Produkt über sexuelle Anziehungskraft umwerben, 99,9 % heterosexuell geprägt sind.3 Unternehmen, die diese lukrative Zielgruppe als loyale Kundschaft gewinnen wollen, müssen sich glaubhaft positionieren. Diese Seminararbeit soll einen kurzen Überblick geben, wie eine Ansprache der Gays aussehen kann und was Unternehmen dabei berücksichtigen sollten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Berlin Then and Now
€ 17.99 *
ggf. zzgl. Versand

Berlin Then and Now captures the stark contrast between what came before and after the great conflicts of the twentieth century, using archival photographs of the city´s grand buildings, monuments, and boulevards alongside modern views of the same scenes today. Few cities in Europe have undergone as many transformations as Berlin in the past hundred years, or have risen from the rubble to stand as proud and vibrant as the city does today. Nick Gay´s book shows the effects of Hitler´s building plans of the 1930s, Allied bombing in World War II and the post-war division of the city into East and West and the subsequent reunification after 1989. Sites include: Brandenburg Gate, Pariser Platz, Hotel Adlon, the Reich Chancellery, Ministry of Aviation, Unter den Linden, Royal Opera House, Neue Wache, Berlin University, Palace Bridge, Lustgarten, Berliner Dom, Rotes Rathaus, Nikolaiviertel, Alexanderplatz, Muhlendamm, Gendarmenmarkt, Checkpoint Charlie, Wertheim Department Store, Potsdamer Platz, Death Strip, SS Headquarters, Anhalter Station, Siegessaule, Soviet War Memorial,Tempelhof Airport, Charlottenburg Palace, Olympic Stadium, Spandau Prison and Wannsee Conference Villa.

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Not Gay
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
How to Be Gay
€ 9.99 *
zzgl. € 2.95 Versand

OFFEN, UNBESCHWERT UND SELBSTBEWUSSTDas ultimative Aufklärungsbuch zu Sex und sexueller IdentitätWie fühlt es sich an, zum ersten Mal in ein Mädchen verliebt zu sein, wenn man selbst ein Mädchen ist? Und was passiert dann? Wie findet man andere schwule Jungs? Und warum fühlen sich manche Menschen im falschen Körper gefangen? Mit über hundert Originalbeiträgen von lesbischen, schwulen, bi- und transsexuellen Jugendlichen, die ein unendliches Spektrum sexueller Identitäten repräsentieren.Für alle, die immer schon mehr wissen wollten über Homosexualität und Transgender - und für alle, die einfach nur neugierig sind!man lernt auch als [...] Hetero noch so Einiges dazu [...] über die Feinheiten, die für einen sensiblen und respektvollen Umgang in unserer Gesellschaft einfach nötig sind. Ulrike Schimming letteraturen.de, 8. September 2015James Dawson wuchs im englischen West Yorkshire auf und hat sich schon als Kind Folgen für die britische Kultserie Doctor Who ausgedacht und aufgeschrieben. Er wurde Journalist und interviewte Popstars wie Steps und Atomic Kitten. James Dawson arbeitete als Lehrer. Mittlerweile ist er selbstständiger Autor und lebt in London.

Anbieter: myToys.de
Stand: Feb 8, 2019
Zum Angebot