Angebote zu "Nabokov" (201.847 Treffer)

The Unreal Life of Sergey Nabokov , Hörbuch, Di...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In his novel based on the extraordinary life of the gay brother of Vladimir Nabokov, Paul Russell re-creates the rich and changing world in which Sergey, his family, and friends lived; from wealth and position in prerevolutionary Russia, to the halls of Cambridge University, and the Parisian salon of Gertrude Stein and Alice B. Toklas. But it is the honesty and vulnerability of Sergey, our young gay narrator, that hook the reader: his stuttering childhood in the shadow of his brilliant brother, his opium-fueled evenings with his sometime-lover Cocteau, his troubled love life on the margins of the Ballets Russes and its legendary cast, and his isolation in war torn Berlin where he will ultimately be arrested, sent to a camp, and die in 1945. A meticulously researched novel, in which you will meet an extraordinary cast of characters including Picasso, Diaghilev, Stravinsky, Magnus Hirschfield (´´Tante Magnesia´´), Gertrude Stein and Alice B. Toklas, Cocteau, and of course the master himself, Vladimir Nabokov, this is ultimately the story of a beautiful and vulnerable homosexual boy growing into an enlightened and courageous man. 1. Language: English. Narrator: Ken Kliban. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/007269/bk_adbl_007269_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Berlin Then and Now als Buch von Nick Gay
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin Then and Now:Damals und Heute Nick Gay

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Vladimir Nabokov. Blaue Abende in Berlin - Thom...
6,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1999

Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Vladimir Nabokov ? Romancier zwischen Zeiten un...
12,10 € *
zzgl. 4,95 € Versand

berliner LESEZEICHEN Nr. 10 Vladimir Nabokov ? Romancier zwischen Zeiten und Welten Der Skandalroman Lolita hat ihn in den 1950er Jahren berühmt gemacht. Ihm verdankte der Autor, dass er sich ? neben seiner umfangreichen Schmetterlingssammlung und der Leidenschaft fürs Schachspiel ? schließlich ganz aufs Schreiben verlegen und seinen Lebensabend in Montreux in der Schweiz verbringen konnte. Doch Nabokov hatte bereits ein faszinierendes literarisches Vorleben, das ihm viel Stoff für seine späteren halbautobiographischen Romane lieferte. In einer Adelsfamilie in Sankt Petersburg geboren, verließ er Russland in den Wirren der Revolution, um über die Stationen London, Berlin, Paris, Côte d?Azur schließlich in die USA zu emigrieren. Dieses bewegte Leben schlägt sich nicht nur thematisch in seinem Werk nieder, schrieb er doch bis zum 2. Weltkrieg auf Russisch, bevor er dann ins Englische wechselte. Obwohl für den Kosmopoliten auch Berlin nur eine Durchgangsstation war und er der deutschen Sprache und Kultur eher fernstand, sind die Jahre in Grunewald und Wilmersdorf für ihn nachhaltig prägend gewesen. Seine Familie unterhielt einen kulturellen Salon, der eine wichtige Adresse im Berlin der zwanziger Jahre war, in denen russische Exilanten zu Zehntausenden in die Stadt kamen. Berlin hielt auch ganz neue Erfahrungen bereit und zwang den aus einer reichen, kosmopolitischen Adelsfamilie stammenden Nabokov zur Erwerbsarbeit ? anfangs als Tennislehrer. Die Berliner Jahre waren für den Schriftsteller noch keine Jahre des Ruhms: Sie zeigen sie als Suchenden zwischen Selbstergründung, Unterhaltungslektüre und Sozialkritik. Carl Martin Spengler und Nicole Haase lesen ausgewählte Texte. Prof. Dr. Stefan Welz verschafft einen Überblick zu Leben und Werk des Autors.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Not Gay
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
How to Be Gay
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

OFFEN, UNBESCHWERT UND SELBSTBEWUSSTDas ultimative Aufklärungsbuch zu Sex und sexueller IdentitätWie fühlt es sich an, zum ersten Mal in ein Mädchen verliebt zu sein, wenn man selbst ein Mädchen ist? Und was passiert dann? Wie findet man andere schwule Jungs? Und warum fühlen sich manche Menschen im falschen Körper gefangen? Mit über hundert Originalbeiträgen von lesbischen, schwulen, bi- und transsexuellen Jugendlichen, die ein unendliches Spektrum sexueller Identitäten repräsentieren.Für alle, die immer schon mehr wissen wollten über Homosexualität und Transgender - und für alle, die einfach nur neugierig sind!man lernt auch als [...] Hetero noch so Einiges dazu [...] über die Feinheiten, die für einen sensiblen und respektvollen Umgang in unserer Gesellschaft einfach nötig sind. Ulrike Schimming letteraturen.de, 8. September 2015James Dawson wuchs im englischen West Yorkshire auf und hat sich schon als Kind Folgen für die britische Kultserie Doctor Who ausgedacht und aufgeschrieben. Er wurde Journalist und interviewte Popstars wie Steps und Atomic Kitten. James Dawson arbeitete als Lehrer. Mittlerweile ist er selbstständiger Autor und lebt in London.

Anbieter: myToys.de
Stand: 23.04.2019
Zum Angebot
New Berlin
49,50 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 49.50,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Berlin, Berlin
43,70 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht , 2 Personen, 4 Sterne, ab 43.70,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Berlin, Berlin
350,55 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Nächte , 2 Personen, 4 Sterne, ab 350.55,- EUR, Berlin, Deutschland

Anbieter: Neckermann Reisen
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
NOVA Berlin
55,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Haus empfängt seine Gäste mit Berliner Charme und persönlichem Service

Anbieter: ehotel
Stand: 18.12.2018
Zum Angebot